Startseite IT-Lösungen Wirtschaftlicher Nutzen Referenzen Partner Über uns
Warenwirtschaft POS-Kassensysteme Logistik Schnittstellen (EDI und XML) Etikettierung und Sortierung Mobile Datenerfassung (MDE, PDA) Tools

Bei der „Mobilen Datenerfassung“ (MDE) muss zwischen der Anwendung in den Bereichen Logistik und Warenwirtschaft unterschieden werden. Während man sich in der Logistik sogenannter MDE-Terminals mit integrierten Barcodescannern zur Abfrage von z.B. Artikel- und Bestandsinformationen, Lagerplätzen, etc. bedient, ist für die Warenwirtschaft die Ausstattung von Außendienstmitarbeitern (ADM) mit Notebooks oder PDAs zur Kundenbetreuung unerlässlich.

MDE-RF-Terminal

MDE-Geräte sind handliche Terminals mit einer kleinen Tastatur für Eingaben, einem Display für die Ausgabe und einem integrierten Scanner für die schnelle und komfortable Erfassung von Barcodes. Die Terminals gibt es als Offlinegeräte, so dass sie vorher mit den Daten geladen werden und dann unabhängig vom Ort Abfragen ausführen oder Eingaben aufnehmen können, und als Onlinegeräte, die in einem Radius von ca. 200 Metern um eine Basisstation operieren können.

Prinzipiell haben wir Softwarelösungen für den Betrieb solcher MDE-Geräte zur Abfrage von Stammdaten, Beständen und Lagerplätzen aber auch zur Aufnahme von Bestandsdaten im Rahmen der Inventur oder Ausführung einer Ausgangs-/Eingangskontrolle von z.B. Packstücken. Der Umfang der Palette an Funktionen wird ständig ergänzt.

Notebook/PDA

Mit der auf die Bedürfnisse einer Vor-Ort- Kundenbetreuung zugeschnittenen Software kann der ADM mit seinem Notebook oder PDA Kunden- und Artikelinformationen abfragen, Aufträge eingeben, Retouren veranlassen, aber auch den Kunden bei seiner Inventur unterstützen.

Über einen Datenaustausch per DFÜ synchronisiert er sich bei Bedarf mit der Zentrale, der er seine beim Kunden eingegebenen Daten übermittelt und mit aktualisierten Artikel- und Kundeninformationen versorgt wird.

MDE-Batchterminal

Die Dolphin® 7300/7400 sind kompakte Handcomputer mit der Leistungs-fähigkeit und Stärke, die für anspruchsvollste mobile Anwendungen in modernen Arbeitsumgebungen erforderlich sind.

Sie laufen mit Windows® CE und sind damit in der Anwendung flexibel und erweiterungsfähig. Mit diesem Betriebssystem können Kunden die offene Systemarchitektur nutzen. Diese Umgebung ermöglicht eine schnellere Entwicklung und Implementierung und führt damit zu einer verbesserten Investitionsrendite.

Komplette Arbeitsabläufe von Außendienstmitarbeitern wie Disposition, Retoure, Inventur, Umbuchung und Mitteilung wurden realisiert. Die Kommunikation erfolgt via Internet und ermöglicht somit eine universelle, schnelle und standortunabhängige Datenver- und -Entsorgung.

Komponenten MDE => Klick